Erlernbar

Training für interkulturelle Kompetenz

Wozu brauchst du interkulturelle Kompetenz?

In der heutigen Zeit wird das arbeiten im interkulturellen Kontext immer wichtiger.
Wie verstehe ich die Andersartigkeit des anderen- und wie versteht er mich? Darum geht es am Ende.

Planst du:

  • ein Sabbatical oder ein FSJ in einer neuen Kultur?
  • einen beruflichen Auslandsaufenthalt?
  • einen neuen Lebensabschnitt in einem fremden Land?

Hast du 1000 Fragen und keine Ahnung, was dich erwartet?

Ich bereite dich gerne darauf vor und unterstütze dich im Vorbereitungsprozess. Damit der Sprung ins kalte Wasser erfrischend wird! 

Falls du gerade vor der Entscheidung stehst ins Ausland zu gehen, dann ist dieser Blog für dich. Egal, ob es sich dabei um eine Auszeit/ein Sabbatical im Ausland, FSJ, ein Work and Travel, ein Auslandssemester oder ein Auslandsjahr-Programm handelt oder ob du ans permanente Auswandern denkst. Hier findest du genau das Know-How, das du benötigst, um so optimal wie möglich für dein „interkulturelles Erlebnis“ vorbereitet zu sein!

Vielleicht lebst du bereits im Ausland,  bist aber mit deiner momentanen Situation nicht zufrieden? Auch hier möchte ich Abhilfe schaffen. Deswegen wird dieser Blog alle Phasen eines Auslandsaufenthaltes umfassen:

  1. Vorbereitung
  2. Ankunft
  3. Die 5 Phasen 
  4. Rückkehrvorbereitung
  5. Wiedereintritt in deine eigene Kultur
  6. Schritte danach

Das Ganze ist gewürzt mit mehreren Portionen eigener Erlebnisse und angereichert mit jeder Menge interkultureller Tipps und Tricks.

Ich werde Stück für Stück neue Artikel zu den einzelnen Phasen veröffentlichen. Falls du es nicht abwarten kannst (oder willst), kannst du schon jetzt den kompletten Kurs „Der schnelle Weg zu deiner interkulturellen Kompetenz“ zum Sonderpreis von zur Zeit nur 9,90 Euro hier bestellen.

Deine Vorteile:

  • du musst nicht mehr warten, bis alle Artikel veröffentlicht sind
  • du erhältst alle zusätzlichen ePaper mit besonderen Tipps gratis dazu
  • du profitierst von meinen persönlichen Erlebnissen (und musst dieselben Fehler nicht selbst machen)
  • Alle Phasen sind übersichtlich angeordnet und in einem Easy-to-read Heft zusammengestellt
  • du bist im Nu komplett vorbereitet auf deinen Auslandseinsatz

Warum ein Coaching?

Deine neue Lebensphase birgt viel Ungewissheit, Unsicherheiten und Neues für dich. Manche Dinge erfährt man erst nach der Ankunft im jeweiligen Land. Auf andere wiederum kann man sich vorbereiten mithilfe eines persönlichen Coachings.

Im Coaching soll sich alles um dich und dein geplantes interkulturelle Erlebnis drehen! Worum sorgst du dich am meisten? Welche Befürchtungen treiben dich um? Worauf fühlst du dich nicht vorbereitet?

All diese Dinge können Thema deines Coachings sein. Du bestimmst wo es lang geht und welche Themen du behandeln möchtest. Ich berichte nicht aus der Theorie, sondern aus eigener Erfahrung. Aus der Praxis - für die Praxis!

Bist du dir noch nicht darüber im Klaren, was du erwarten sollst, stehen dir mehrere Themenbereiche zur Auswahl:

  1. Wie profitierst du am meisten von deinem Auslandsjahr?
  2. Wie bereitest du dich am besten auf deinen Auslandsaufenthalt vor?
  3. Was ist deine Erwartung/Motivation?
  4. Grundlegende Tools mit der du jede Sprache im Handumdrehen lernst.
  5. Was du nach deiner Ankunft unbedingt beachten solltest.
  6. Übliche Fehler/Hindernisse beim Ankommen in die neue Kultur (Do´s and Dont´s)
  7. Die 4 Schlüssel zu einer fremden Kultur und wie du sie wirkungsvoll einsetzt.
  8. Scham-und Schuldkultur – Was ist in deiner neuen Kultur zu beachten?
  9. Die 5 Phasen eines interkulturellen Erlebnisses- und wie du das beste aus ihnen machst.
  10. Der Spagat zwischen Außen-Vor-Bleiben und Über-Integration in die neue Kultur und wie du übliche Fehler vermeidest.
  11. Wie du am meisten aus deinem Auslandsjahr mitnimmst und davon ein Leben lang zehrst.
  12. Heimkehr - Der umgekehrte Kulturschock und wie du ihn vermeidest.
  13. Wie du aus deinen lebensverändernden Erfahrungen eine Lebens-Vision formst.
  14. Zurück in der alten Heimat: Alter Job oder neue Mission? Warum ein „normaler Job“ deine Lebensausrichtung nach der Heimkehr killen kann.

Deine Vorteile:

  • Flexibel: ein auf dich abgestimmtes Coaching
  • Bequem: von zu Hause aus per Skype
  • Individuell: Wähle dein eigenes Thema oder nutze die Vorgaben
  • Sicher: Fühle dich bestens auf deinen Auslandseinsatz vorbereitet
  • Gratis: 1. Coaching-Stunde kostenlos!

Die Preise teile ich dir gerne auf Anfrage mit. Sie varieren je nachdem ob du Student/in der Ausbildung bist oder bereits fest im Berufsleben stehst.

Hier anmelden und Test-Coaching probieren.

Wenn du bei einigen Themen nicht weiterkommst oder sie nicht erschöpfend genug behandelt wurden, biete ich dir darüber hinaus die Möglichkeit eines persönlichen Coachings per Telefon oder Skype an. Hier können wir deine persönlichen Fragen klären und du wirst sprachlich, emotional und intellektuell für deinen Auslandsaufenthalt fit gemacht. Die erste Coaching-Stunde ist übrigens gratis.

Hier kannst du mir deine Fragen zum Coaching stellen: